Seit 2014 kennen wir den gemeinnützigen Verein, 

www.mein-grundeinkommen.de

 

Der Verein „Mein Grundeinkommen e. V.“ sammelt Gelder über Crowdfunding und zahlt mit diesen Geldern vielen Leuten 1 Jahr lang 1.000,- € monatlich ohne irgendeine Bedingung. Die Leute werden per Los entschieden mit einer Chance von 1 zu mehreren Millionen. Eine wunderbare Idee, aber eben für viel zu wenig Menschen geeignet.

Und auf „Vater Staat“ zu warten ist aussichtslos, da es sich wohl rechnen würde, es aber von der Wirtschaft nicht gewünscht wird.

 

Wir bekommen unser Bürgergeld nicht durch Spenden, sondern verdienen es uns dadurch das wir nur Follower suchen und damit Provisionen verdienen (Must trade or buy + 5 Ebenen MLM).
Da alle Mitglieder oder Mitarbeiter ehrenamtlich arbeiten, weil sie durch das BGE ihr Geld verdienen, haben wir auch Gelder für Garantien, soziale Zwecke und anderem zur Verfügung.

Natürlich ist bei uns auch alles gläsern und transparent, das bedeutet jedes Mitglied kann jederzeit Einblick auf die finanziellen Unterlagen haben.

Zusätzlich wird noch einen externen Revisor, einer Wirtschaftsberatung, zur Kontrolle eingebunden.

Jedes unserer Mitglieder, das sich mit uns identifiziert, kann aktiv mitmachen und sich z. B. in den Vorstand wählen lassen. Jede Hilfe für den Verein, wird mit zusätzlichen Followern entlohnt.

 Mit uns gemeinsam ans Ziel, das können wir versprechen.

Der Verein macht die ganze finanzielle Abwickelung über die Public Money AG, d.h. auf deren Website, public-money.info, finden Sie alle möglichen Einnahmequellen unseres Bedingungslosen Grundeinkommens. D. h. bei uns hat wirklich jeder die Möglichkeit finanziell unabhängig zu werden oder auch Millionär zu werden, es liegt nur an deinem Einsatz.

Warren Buffett

US-amerikanischer Multi-Milliardär, Großinvestor

und einer der 3 reichsten Männer der Welt.

“Die Investition in ein Network Marketing Unternehmen, war die beste, die ich je getätigt hatte.“